Aktuelles

Kinderfasching 2019

Am 23.02.19 fand in der Schützenhalle Glinstedt  das alljährliche Kinderfasching statt.
Der stellvertretende Präsident Holger Lau begrüßte alle kleinen und großen Gäste in unserer Halle.
Zum Anfang gab es für die Kinder und Erwachsenen eine Stärkung mit Kaffee, Kuchen und auch Waffeln, die von den Jugendsportschützen Jule und Lukas zubereitet und verkauft wurden. Anschließend führten Holger Lau, Jana Kämna, Uwe Burfeind und Volker Heins die Kinder durch das Faschingsprogramm, wo verschiedene Spiele wie Stuhltanz, Tauziehen, Stopptanz gemacht wurden. Für die Tanzeinlage sorgten die Landjugend Kidz. Höhepunkt war wieder die Tombola mit 100 Preisen, die von der Jugendabteilung vertreten durch Hanna und Nicola ausgegeben wurden. Mit dem Fallen der Luftballons ging ein fröhlicher Nachmittag zu Ende.  Alles in allem war die Veranstaltung ein voller Erfolg und wir hoffen, dass auch beim nächsten Mal sich viele Kinder und Erwachsene bei uns zum Kinderfasching einfinden.

Generalversammlung 2019

Die Geehrten Mitglieder   

Neuer Vizekönig Glinstedt!!!


Vizekönig: Andreas Meyer ;Jugendvizekönigin: Melina Groenewold ;Präsentkorb Christopher Flathmann ;

Pokal Jugend: Melina Groenewold ; KK-Gewinn: Joachim Koch ; KK-Glück: Joachim Koch ; KK-Bock Marcus Groenewold ; LG-Glück: Christina Brandt ; Tagesbester: Maik Schomaker ; Biathlon: Jana Kämna ;

Gruppenschießen:  Walter Hesse , Wilfried Kück, Maik Schomaker, Joachim Koch

Züge-Schießen: 1 Platz: Jugend ; 2 Platz: Vorstand ; 3 Platz:  Marcus Zug 6 ; 4 Platz: Damen

 

 

Pokalschießen Brillit

Züge Vergleichsschießen


 

 

Neues Königshaus in Glinstedt!!!

Majestäten und Preisträger vom Schützenfest 2018.

  • König: Frank David;
  • Königin:——-;
  • Alterskönig: Hansjürgen Flathmann;
  • Grandmonarch: Wolfgang Kück;
  • Jugendkönigin: Jule Bohling;
  • Kinderkönig: Joost Bohling;
  • Jugendpokal: Jule Bohling;
  • Präsent: Wolfgang Kück;
  • KK-Glück: Jörg Homburg;
  • KK-Bock: Uwe Burfeind;
  • KK-Gewinn: Detlef Kück;
  • LG-Biathlon: Wolfgang Kück;
  • LG-Glück: Birgit Kück;

Kinderfasching

Am 10.02.18 fand in der Schützenhalle Glinstedt  das alljährliche Kinderfasching statt.
Der stellvertretende Präsident Holger Lau begrüßte alle kleinen und großen Gäste in unserer Halle.
Zum Anfang gab es für die Kinder und Erwachsenen eine Stärkung mit Kaffee, Kuchen und zum ersten Mal  auch Crepes, die von Nicola Pape und Hanna Kück zubereitet und verkauft wurden. Anschließend führten Detlef Kück, Jana Kämna und Volker Heins die Kinder durch das Faschingsprogramm, wo verschiedene Spiele wie Stuhltanz, Schneemann bauen, Tauziehen oder Schaumkuss-Wettessen gemacht wurden. Für die Tanzeinlage sorgten die TSV Karlshöfener Be Unique mit Glinstedter Beteiligung. Höhepunkt war wieder die Tombola mit 100 Preisen, die Katja Lau und Alea Kück an die erwartungsvollen Faschingsgäste austeilten. Mit dem Fallen der Luftballons ging ein fröhlicher Nachmittag zu Ende.  Alles in allem war die Veranstaltung ein voller Erfolg und wir hoffen, dass auch beim nächsten Mal sich viele Kinder und Erwachsene bei uns zum Kinderfasching einfinden.

 

 

 

Generalversammlung 6 Januar 2018

Vereinsmeisterschaft

Am 11.11.2017 findet wieder eine Vereinsmeisterschaft statt

 

 

 

 

 

Radtour der Schützendamen

Ausflugs der Schützendamen am 23.09.17

Die Damen trafen sich um 9.00 Uhr bei der Schützenkönigin Elke Burfeind, dort wurde ein Begrüssungssekt gereicht. Nachdem die Fahrräder verladen waren, wurden die Damen nach Eitzmühlen transportiert. Die Räder wurden abgeladen und es wartete ein reichhaltiges Frühstücksbüffet auf die Damen.

Nach ca. 2-Stündigen Aufenthalt wurden die Pedale geschwungen und bei jeder auf der Strecke liegenden Sehenswürdigkeit wurde kurz gestoppt und die Seele baumeln gelassen. Bei bestem Wetter musste natürlich auch mal Pause gemacht werden und dort wurde für das leibliche Wohl gesorgt.

In der Schützenhalle in Glinstedt angekommen wurde Kaffee und Kuchen gereicht und der gelungene Tag Revue passieren lassen.

Danach traten alle dabei gewesenen den Weg nach Hause an.

Bis zum nächsten Jahr